VHS Logo
Veranstaltungskalender für
<Juli 2019>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Legende:
Ein Kurs:

Mehrere Kurse:


Details zu Kurs J006 - Platon

Kurs in den Warenkorb legen
Kursnummer
J006
Titel
Platon
Info
"Die philosophische Tradition Europas ... besteht aus einer Folge von Fußnoten zu Platon." (A. N. Whitehead, englischer Philosoph und Mathematiker)
Tatsächlich ist Platon (427 - 347 v. Chr.) wahrscheinlich der wichtigste philosophische Denker und Anreger in der europäischen Geistesgeschichte. Er war Philosoph, Wissenschaftler, Schriftsteller, Künstler, Pädagoge, Theologe und Staatstheoretiker. Im Zentrum seines Denkens steht die so genannte "Ideenlehre", die Vorstellung, dass unsere Welt ein "höheres" und "ideales" Vorbild im "Jenseits" hat. Deshalb glaubt er auch an die Unsterblichkeit und die mögliche Wiederkehr der menschlichen Seele.
Der Vortrag gibt einen Einblick in die originelle Gedankenwelt dieses Philosophen, seine Seelen- und Tugendlehre und seine Vorstellung vom idealen Staat. Platons Gedanken können uns zeigen, dass wir uns ständig weiter entwickeln sollten durch Selbstbefragung, durch Überprüfung unserer Werte und Ziele und durch die Diskussion mit unseren Mitmenschen. Das Ziel ist dabei ein gelingendes Leben in und für die Gemeinschaft. Platon erteilt also dem überzogenen Egoismus (der heutigen Zeit) eine deutliche Absage.
Karten an der Abendkasse
Veranstaltungsort
vhs-Haus; OG; Vortragsraum 
Termin
Mi. 27.03.2019 
Kurstag(e)
1 Termin 
Uhrzeit
19:30 - 21:00 
Weitere Terminangaben
Mittwoch, 27.03.19, 19.30 Uhr, Vortrag
Kosten
9,00 EUR  
Anmeldeschluss
 
Material
 

Dozent(en)
  • Klaus-Joachim Klose

Kursort(e)
  • vhs-Haus; OG; Vortragsraum
    Heubergstr. 2
    83043 Bad Aibling

Zu diesem Kurs sind keine Stichworte vorhanden.

<< zurück