Gesundheit geht durch den Darm - Vortrag am 15. Januar


"Der Darm ist die Wurzel der Pflanze Mensch."

F. X. Mayr

In diesem Vortrag geht es um die Bedeutung eines gesunden Darmes als eine Grundvoraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen. Zusätzlich zu den typischen Darmerkrankungen kann eine nicht intakte Darmflora Ursache vieler Beschwerden wie Allergien, Asthma, chronische Müdigkeit, Depressionen, Infektanfälligkeit, Migräne, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und rheumatische Erkrankungen sein. Sie erhalten einen Einblick in die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Erkrankungen, Ihrem allgemeinen Wohlbefinden, sogar Ihrer äußeren Erscheinung, und dem Zustand des Darmes. Außerdem erfahren Sie was Sie tun können, um Ihre Darmgesundheit zu verbessern und zu erhalten.
Karten zu 9 Euro an der Abendkasse


Zurück