Workshop am Samstag, 30. Oktober: Irish Fiddle - Musik von der grünen Insel


Voraussetzung: Grundlagen in Geige, Bratsche oder Cello

Neugierig, wie man Jigs, Reels oder Polkas so spielt, dass sie richtig irisch klingen? Wie man den Groove in die Musik bringt, um sie schön tanzbar zu machen? Was ist ein Cut, ein Roll, ein Triplet und wie wendet man sie an? Alle Fragen werden beantwortet und in die Praxis umgesetzt. Sie sind herzlich willkommen, einmal in die ungewöhnliche Spielart der traditionellen irischen Musik einzutauchen und diese näher kennenzulernen. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Workshop mit Anmeldung, Euro 60

 

Dozentin: Lucia Wagner


Zurück